In diesem Blogpost geht es darum, wie Sie beim Erstkontakt Ihren potentiellen Kunden Wertschätzung entgegenbringen und was Sie davon haben (außer einem guten Gefühl).

Häufig höre ich nach Vorträgen und Impulsreferaten auch aus dem Vertrieb, dass dieser Ansatz zwar nicht neu ist, aber es wirklich wert ist, beachtet zu werden.

Sagen Sie etwas Positives über Ihren Kunden

Gelungene Kommunikation, die sich gut anfühlt, ist nicht nur immer wieder neu und frisch, sondern auch positiv.

Und das können Sie ganz einfach herstellen. Versetzen Sie sich in die Lage Ihres potentiellen Kunden. Und dann stellen Sie sich selbst folgende Fragen:

(Das können Sie in die Vorbereitung eines Vertriebstermins oder eines Telefonats mit einfließen lassen.)

  • Worauf könnte er oder sie besonders stolz sein?
  • Über welche Leistung freut er oder sie sich?
  • Was sieht Ihr potentieller Kunde als große Herausforderung?

Und die Antworten darauf sagen Ihnen, wie Sie ihm oder ihr Wertschätzung entgegenbringen. Sprechen Sie genau das an und freuen sich mit demjenigen darüber. Die Kunst ist natürlich, dass es nicht wie ein „Lob“ klingt, sondern wie etwas, dass Sie eher beiläufig erwähnen.

Aber Sie sind so gut im Vertrieb, ich bin mir sicher, dass Sie das gut hinbekommen!

Ich habe hier noch zwei sehr gute Beispiele dazu, die ich auch in Keynotes und Vorträgen zeige.

Das erste ist von der Firma Neuland, die Moderationsmaterial für Trainings und Workshops vertreibt:

neuland

 

 

 

 

 

 

 

 

Und das zweite Beispiel habe ich neulich in meinem Mantel gefunden:

beautiful people

 

 

 

 

Was wird passieren?

Wahrscheinlich wird sich Ihr Interessent im Gespräch mit Ihnen sehr viel wohler fühlen als sonst und mit Ihnen in ein längeres Gespräch gehen.

Probieren Sie es einfach aus.

Oder haben Sie mit einer ganz anderen Herangehensweise große Erfolge?

Dann würde ich mich freuen, wenn Sie das hier in einem Kommentar schreiben. Übrigens erhält jeder, der einen Kommentar veröffentlicht, von mir „Warm werden mit der Kaltakquise“ als E-Book geschenkt.

Herzlichst,

Ihr Tim Cortinovis
—-
Der AkquiseLabor-Blog. Tim Cortinovis, gefragter Vortragsredner, Experte für Erstkontakte und Autor, gibt Ihnen hier regelmäßig Praxis-Tipps für die eigene Kundenakquise.
Abonnieren Sie regelmäßige Inspirationen für Ihre eigene Akquise aus meinem Akquiselabor oder folgen Sie auf Twitter.

Jeden Beitrag als erstes lesen

Sie wollen erfahren, wie weit sich B2B-Vertrieb schon automatisieren lässt? Wunderbar. Dann abonnieren Sie einfach meine regelmäßigen Blogbeiträge voller Inspirationen für Ihren Vertrieb 4.0.


Ich finde Spam genauso furchtbar wie Sie und werde Ihre Adresse nie weitergeben. Powered by ConvertKit
Share This
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Charisma im Erstkontakt: Neues Whitepaper

Am Telefon oder bei einer Veranstaltung aus der Masse hervorzustechen, ist schwierig. Wenn Sie potenzielle Kunden kennenlernen, möchten Sie als...

Schließen