Sponsored Post: Der Wind im Marketing hat sich gedreht. Vorbei sind die Zeiten, in denen der Vertrieb als graue Eminenz das Marketing, Produktmanagement etc., entweder vor sich hergetrieben oder links liegen gelassen hat. Vorbei sind die Zeiten, in denen man Äußerungen wie „Marketing soll sich mal um die Messen und Broschüren kümmern, für den Umsatz sind wir zuständig“ aus der Vertriebsabteilung hören musste. Verändertes Käuferverhalten – verlängerter Sales-Funnel für das Marketing Gerade im B2B ist der Wandel vom reaktiven […]

Gefunden auf content-marketing-conference.com

Jeden Beitrag als erstes lesen

Sie wollen erfahren, wie weit sich B2B-Vertrieb schon automatisieren lässt? Wunderbar. Dann abonnieren Sie einfach meine regelmäßigen Blogbeiträge voller Inspirationen für Ihren Vertrieb 4.0.


Ich finde Spam genauso furchtbar wie Sie und werde Ihre Adresse nie weitergeben. Powered by ConvertKit
Share This
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Lead Scoring: Explizite und implizite Faktoren
Linkempfehlung: Lead Scoring: Explizite und implizite Faktoren

Lead Scoring dient nicht nur dazu, die Kaufbereitschaft von generierten Leads zu verfolgen. Es ist auch ein notwendiger Verbindungspunkt zwischen...

Schließen