It’s time for a change . Now. Essentially, CRM hasn’t changed since it was introduced to the market in the late nineties, in such that it requires the end user to log into whatever application they’re working with, create and manage tasks in the software (log calls, emails, create reminders, move leads down the pipeline, etc.) manually. This is cumbersome, time-consuming and redundant. It’s time the software (machine) does its job. According CSO Insights, 73% of sales people don’t […]

Weiter lesen: www.cio.com

Jeden Beitrag als erstes lesen

Sie wollen erfahren, wie weit sich B2B-Vertrieb schon automatisieren lässt? Wunderbar. Dann abonnieren Sie einfach meine regelmäßigen Blogbeiträge voller Inspirationen für Ihren Vertrieb 4.0.


Ich finde Spam genauso furchtbar wie Sie und werde Ihre Adresse nie weitergeben. Powered by ConvertKit
Share This
Read previous post:
aiLetter #1.9: Sales und Artificial Intelligence – wie müssen sich Vertriebe neu aufstellen?
aiLetter #1.9: Sales und Artificial Intelligence – wie müssen sich Vertriebe neu aufstellen?

aiFocus: Was ändert sich im Vertrieb durch AI? Eine der Kernaufgaben im Vertrieb können AI und Machine Learning inzwischen sehr...

Close